Anfang
Tag 1
Tag 2
Tag 3
Tag 4
Tag 5
Tag 6
Tag 7
Tag 8
Tag 9
Tag 10
Tag 11
Tag 12
Tag 13
Tag 14
Tag 15

Gästebuch

Tag 2 - 11.10.2006

Nachdem wir in Dublin noch das nötigste gekauft hatten führte uns unsere Route nach Enniskerry zum "Powerscout Waterfall", dem grö฿ten Wasserfall Irlands.
In der Annahme die Frau vor uns, welche auch immer den Hinweisschildern folgte, wolle auch zu den "Powerscout Waterfalls", landeten wir dann jedoch schlussendlich auf der "Powerscout Beauty Farm". Nach einer kleinen Stärkung, machten wir uns dann aber erneut auf die Suche nach den Wasserfällen.
Danach ging es zu den "Powerscout Gardens" wo der Ticketverkäufer so nett war und uns als "Students" (6 EUR) anstelle von "Adults" (7 EUR) rein gelassen hat. Trotz alledem waren die Preise mit insgesamt 10 EUR für beide Sachen zu hoch. Aber sehenswert war es allemal.
So langsam machten wir uns Gedanken um einen geeigneten Zeltplatz für die Übernachtung. Um diesen zu finden fuhren wir über die abenteuerlichsten Wege. Matsch von unten, Gestrüpp von der Seite. So sah das Auto schon nach dem 2. Tag sehr naturell aus. Irgendwo inmitten dieser Halb-Wildnis entdeckten wir dann noch 2 Rehe. Nach längerer Fahrt haben wir dann doch eine uns geeignet erscheinende Stelle im Niemandsland gefunden und dort unser Zelt für die Nacht aufgeschlagen.